Logo Peter Hahn - erfolgreich auswandern Für immer Neuseeland

unser Traum in Neuseeland ist wahr geworden: Wir haben unsere eigene Farm gekauft ...
Peter und Yvonne Arnold

alle Kundenempfehlungen
Buch: Fuer immer Neuseeland - Erfolgreich auswandern

"Für immer Neuseeland - Erfolgreich auswandern"

Hardcover; 208 Seiten; ca. 35 Fotos; 14 x 21 cm
ISBN 978-3-934031-77-7
E 29,80

weitere Informationen

Lizensierung

Logo: License
Peter Hahn ist seit dem 19. Februar 2009 ein von der IAA (Immigration Advisor Authority) zugelassener Einwanderungsberater. Ab dem 04. Mai 2009 dürfen in Neuseeland nur noch offiziell zugelassene Einwanderungsberater praktizieren. Die Zulassung wird nicht für die Beraterfirma, sondern individuell für jeden Berater erteilt.

Siehe dazu auch den dazu geschriebenen Kommentar.

Expression of Interest (EOI)


Die EOI ist eine Absichtserklärung, die (in der Regel) online abzugeben ist. Wer sich anhand der Skilled Migrant Category für einen Residence Permit (unbefristete Daueraufenthaltserlaubnis) qualifizieren will, kommt an der EOI nicht vorbei.
Das Grundprinzip ist einfach. Die Kandidaten mit den meisten Punkten werden ausgewählt. Punkte werden für Alter, Ausbildung, Berufserfahrung und Chancen auf dem neuseeländischen Arbeitsmarkt vergeben.

Wer weniger als 100 Punkte erzielt, ist chancenlos und wird gar nicht erst im Pool (der Absichtserklärungen) aufgenommen. Wer mehr als 140 Punkte erzielt, wird aus dem Pool automatisch ausgewählt. Zwischen 100 und 140 Punkten kommt es darauf an, ob der Kandidat die zum Zeitpunkt der Poolziehung geltenden Kriterien erfüllt. Alle zwei Wochen findet eine neue Ziehung statt – alle zwei Wochen werden die Kriterien daher neu überprüft.

Ziehung aus dem Pool hört sich nach Lotterie an. Ganz so schlimm ist es nicht, denn es gibt überprüfbare Kriterien. Für den Laien, der gutgläubig die EOI online ausfüllt, kann es aber trotzdem zu einer Lotterie werden, wenn die Kriterien nicht genau verstanden werden. Einige Stolpersteine sind:

  • Bewertung der Ausbildung – welche Ausbildung bekommt wieviele Punkte?
  • Welche Ausbildungen erzielen gar keine Punkte? Zum Beispiel IHK Kaufmannsausbildungen und leider auch manche IHK Handwerksausbildungen
  • Was ist skilled employment? Leider bringt nicht jeder Job automatisch auch Einwanderungspunkte. Ein Beispiel ist der Fahrradmechaniker: Bike Mechanics sind zwar auf der sog. Immediate Skill Shortage Liste sind aber trotzdem kein skilled employment (Fahrradmechaniker können daher zwar einen Work Permit bekommen aber keinen Residence Permit!)
  • Unter welchen Voraussetzungen ist eine Einwanderung ohne anerkannte Ausbildung möglich?
  • Wie wichtig ist die Berufserfahrung – inwieweit muĂź die Berufserfahrung relevant zum Job-Offer sein?


Im Grunde ist das EOI-Verfahren nichts anderes als ein Quoten-Management-System. Die Jahresquote liegt bei cirka 50.000. Je nachdem wie die Projektion im Zeitpunkt der Ziehung aussieht und je nach Qualität der im Pool befindlichen Kandidaten, wird entschieden, wem ein vom Computer generiertes Schreiben mit dem folgenden Inhalt geschrieben wird: „We are very pleased to confirm that this Expresson of Interest (EOI) was selected from the Pool on ... for further consideration...“

Letzte Änderung: 12.07.2016

Logo Peter Hahn - erfolgreich auswandern

Peter Hahn

Jurist, Autor und Berater
Director of Hahn & Associates Ltd.

FirmengrĂĽndungen, Offshore Gesellschaften, Trusts, Finanz-dienstunternehmen (keine Banklizenz notwendig!)

Informationen rund um Neuseeland