Logo Peter Hahn - erfolgreich auswandern Für immer Neuseeland

Die Idee unserem Leben mal eine andere Richtung zu geben, kam mit unserem 40-sten Geburtstag.
Malchow

alle Kundenempfehlungen
Buch: Fuer immer Neuseeland - Erfolgreich auswandern

"Für immer Neuseeland - Erfolgreich auswandern"

Hardcover; 208 Seiten; ca. 35 Fotos; 14 x 21 cm
ISBN 978-3-934031-77-7
E 29,80

weitere Informationen

Lizensierung

Logo: License
Peter Hahn ist seit dem 19. Februar 2009 ein von der IAA (Immigration Advisor Authority) zugelassener Einwanderungsberater. Ab dem 04. Mai 2009 dürfen in Neuseeland nur noch offiziell zugelassene Einwanderungsberater praktizieren. Die Zulassung wird nicht für die Beraterfirma, sondern individuell für jeden Berater erteilt.

Siehe dazu auch den dazu geschriebenen Kommentar.

Work to Residence Category


Die Work to Residence Category hat den Zweck, neuseelÀndischen Arbeitgebern unter gewissen Voraussetzungen die Möglichkeit zu geben, auslÀndische ArbeitskrÀfte zu rekrutieren und gleichzeitig diesen begehrten ArbeitskrÀften die Möglichkeit zu geben, langfristig in Neuseeland zu leben.

In drei FĂ€llen kommt diese Kategorie in Betracht:

  1. Bei zu diesem Zwecke akkreditierten Arbeitgebern. Über 400 Arbeitgeber sind akkreditiert. Es handelt sich meist um grĂ¶ĂŸere und renomierte Firmen, die latent Schwierigkeiten haben, ArbeitskrĂ€fte aus dem Pool des lokalen Arbeitsmarktes zu rekrutieren.
  2. Der Arbeitnehmer (Einwanderer) hat bereits einen neuseelÀndischen Work Permit (befristete Arbeitserlaubnis) in einem Beruf, der auf der Long-Term Shortage Liste verzeichnet ist (nicht zu verwechseln mit der Immediate Skill Shortage Liste!)
  3. Der Einwanderer ist eine KoryphĂ€e aus den Bereichen Kunst, Kultur oder Sport. Man braucht allerdings schon eine excellente internationale Reputation und die UnterstĂŒtzung der entsprechenden neuseelĂ€ndischen Organisationen auf dem gleichen Gebiet, um hier Chancen zu haben.


Der Nachteil dieser Kategorie ist, dass man erst nach einer Vorlaufzeit von zwei Jahren den Residence Antrag stellen kann. Man bekommt nĂ€mlich zunĂ€chst nur einen einfachen Work Permit (eine befristete Arbeitserlaubnis) beschrĂ€nkt auf den jeweiligen Arbeitgeber. In den meisten FĂ€llen macht es Sinn, schon vor Ablauf der zwei Jahre einen Residence Antrag aufgrund der Skilled Migrant Category zu organisieren. Das fĂŒhrt schneller zu Ziel und erlaubt einem grĂ¶ĂŸere FlexibilitĂ€t!

Letzte Änderung: 12.07.2016

Logo Peter Hahn - erfolgreich auswandern

Peter Hahn

Jurist, Autor und Berater
Director of Hahn & Associates Ltd.

FirmengrĂŒndungen, Offshore Gesellschaften, Trusts, Finanz-dienstunternehmen (keine Banklizenz notwendig!)

Informationen rund um Neuseeland